Optimierung von Einkaufszeitpunkten durch Technische Trendanalyse im Energieeinkauf

Seminare – Einkauf – Indirektes Material und Dienstleistungen
Optimierung von Einkaufszeitpunkten durch Technische Trendanalyse im Energieeinkauf

Seminarziel

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Einkaufszeitpunkte beim Energieeinkauf optimieren und an die entsprechenden Marktgegebenheiten beim Einkauf von Strom, Gas und Emissionsrechten anpassen können. Sie nehmen eine Analyse der Energiemärkte anhand von Charts vor und richten Ihre Beschaffungszeitpunkte nach den vorherrschenden Aufwärts-, Abwärts- oder Seitwärtstrends aus. Nach dem Seminar sind Sie dazu in der Lage, frühzeitig mögliche Marktwendepunkte zu erkennen und Ihre Einkaufsentscheidungen in Abhängigkeit von der Trendrichtung optimal vorzunehmen.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Einkäufer für Energierohstoffe aus Industrieunternehmen und Konzernstrukturen. Es ist besonders geeignet für Energieeinkäufer, die „weg vom Bauchgefühl“ möchten und sich eine risikoadjustierte, nachvollziehbare Entscheidungsvorlage beim Energieeinkauf erarbeiten wollen.

Methodik

Fachvortrag, Fallbeispiele, Übungen, Diskussionen und Live-Analysen der Energiemärkte

Referent

Stefan Küster


  1. 20.03.2020
Düsseldorf
352003022
895,– €
Plus 19% VAT
 

Grundgedanken zur Technischen Analyse

  • Definition
  • Prämissen und Ziele
  • Besonderheiten bei der Analyse von Energiekontrakten


Dow-Theorie im Energiemarkt

  • Anwendung der Erkenntnisse von Charles Dow
  • Trendphasen und zeitliche Einordnung von Trends
  • Welche Rolle spielen Energieversorger, Energiehändler und Industrieunternehmen?


Konstruktion von Charts

  • Vor- und Nachteile unterschiedlicher Darstellungsformen
  • Liniencharts
  • Candlesticks
  • Charts richtig skalieren


Das Trendkonzept bei Energierohstoffen

  • Trends erstellen
  • Trends richtig interpretieren
  • Mit Trendbrüchen umgehen


Trendkanäle bei Energierohstoffen

  • Trendkanäle erstellen
  • Trendkanäle interpretieren
  • Trendkanäle als Frühwarnsysteme nutzen


Fibonacci Ratios im Energiemarkt richtig nutzen

  • Was sind Fibonacci Zahlen und welche Relevanz haben Sie im Energiehandel?
  • Fibonacci-Retracements korrekt platzieren und nutzen

  • Live Charting der Energiemärkte
  • Direkte Umsetzung des Erlernten
  • Hoher Praxisbezug
  • Interaktive Übungsaufgaben
  • Certified Financial Technician als Seminarleiter

At a glance

Duration: 1 Tag

 09.00 – 17.00 Uhr

Host: BME Akademie GmbH



Share

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299