Publikationen


BME-Leitfaden "Das Profil des öffentlichen Einkaufs"

Leitfäden – Öffentliche Beschaffung
BME-Leitfaden "Das Profil des öffentlichen Einkaufs"

Die BME-Publikation beleuchtet das Spannungsfeld zwischen Herausforderungen und den Anforderungen des Vergaberechts.

Bme leitfaden profil oeffentlicher einkauf

Der Einkauf im Allgemeinen und das öffentliche Auftragswesen im Besonderen werden stetig mit komplexeren Anforderungen konfrontiert. Um die Beschaffung entsprechend passgenau auszurichten, ist es von Seiten der Entscheidungsträger notwendig, den Einkauf in Form einer strategischen Steuerungseinheit der Geschäftsprozesse aufzusetzen und zu positionieren.

Vor diesem Hintergrund hat der BME anlässlich des Tags der öffentlichen Auftraggeber am 26.2.2015 in Berlin den 28-seitigen kostenlosen Leitfaden das „Profil des öffentlichen Einkaufs“ veröffentlicht. Die BME-Publikation beleuchtet das Spannungsfeld des öffentlichen Einkaufs, der einerseits den aktuellen Herausforderungen und anderseits den Anforderungen des Vergaberechts gerecht werden soll. Die Broschüre gibt einen Überblick über den Status quo des Einkaufs der öffentlichen Hand.

Im Fokus der Broschüre stehen u.a.:

  • Aktuelle Entwicklungen und Trends im öffentlichen Einkauf
  • Wo stehen wir im öffentlichen Einkauf heute?
  • Wie muss der öffentliche Einkauf zukünftig aufgestellt sein?
  • Vergütung und Anreize im öffentlichen Einkauf
  • Erhöhung des Stellenwerts des öffentlichen Einkaufs
  • Erfordernis berufsbegleitender Maßnahmen aus der Sicht öffentlicher Institutionen

Auf einen Blick

kostenfrei

Veranstalter: BME e.V.

In den Warenkorb

Bei diesem Produkt handelt es sich um einen digitalen Download. Sie erreichen die Downloads nach dem Kauf unter "Meine Bibliothek" im meinBME-Menü



Weiterempfehlen