Veranstaltungen


Virtuelles BME-Training Erfolgreich verhandeln in Einkauf und Logistik 2

Seminare – Akademie DIGITAL
Virtuelles BME-Training Erfolgreich verhandeln in Einkauf und Logistik 2

Bitte beachten Sie, dass die Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmenden für die Zusendung des Einwahllinks erforderlich ist!

Seminarziel

In dem virtuellen Training erhalten Sie weiterführende Profi-Tipps, wie Sie Ihren Verhandlungsstil verfeinern und verbessern können. Der Besuch von Teil 1 wird vorab empfohlen. Sie können live mit dem Referenten und der Gruppe Themen- und Fragestellungen oder Gedanken erarbeiten und diskutieren und entwickeln so Ihre Verhandlungskompetenz weiter.

Sie lernen, situationsgerecht zu argumentieren, statt mit Standardargumenten zu agieren, wie man Einwänden sicher begegnet und sie wirkungsvoll entkräftet. Erfahren Sie, wie man Manipulationen erkennt und erarbeiten Sie Lösungen für Fallbeispiele aus der Einkaufs- und Logistikpraxis. Es gibt die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen aus Einkauf und Logistik. Die gemeinsame Seminararbeit stärkt Ihre eigene Verhandlungskompetenz.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Einkauf und Logistik, die ihre Methoden der Verhandlungsführung noch weiter verbessern wollen.

Referent

Benedikt Elles

 

 


  1. 19.01.2021
Virtuelles BME-Training Erfolgreich verhandeln in Einkauf und Logistik 2
382130012
595,– €
zzgl. 16% USt.
 
  1. 18.03.2021
Virtuelles BME-Training Erfolgreich verhandeln in Einkauf und Logistik 2
382130032
595,– €
zzgl. 16% USt.
 
  1. 30.04.2021
Virtuelles BME-Training Erfolgreich verhandeln in Einkauf und Logistik 2
382130042
595,– €
zzgl. 16% USt.
 

Begrüßung, Inhalte, Zeiten, Ziele, Vorstellung
 
Motivbezogene Nutzenargumentation – Personenorientiert argumentieren und überzeugen 
  • Bedürfnisse des Verhandlungspartners mit den eigenen Verhandlungszielen verbinden
Einwand oder Vorwand
  • Methoden, um auf Einwände oder Vorwände wirkungsvoll einzugehen 
Manipulationsversuche
  • Manipulationsversuche der Industriepartner erkennen und angemessen reagieren 
Übungen und Fallbeispiele
  • Während des gesamten Seminarverlaufs werden Fallbeispiele aus der Teilnehmerpraxis besprochen und situationsgerecht kurze Übungssequenzen eingestreut
Reflexion zum Praxistransfer
  • Wie können die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen in die Verhandlungspraxis übertragen werden? 
Feedback und Seminarende 
 

Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09:00 – 15:00 Uhr

(2 x15 min Kaffeepause und 60 min Mittagspause) 
 

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299