Veranstaltungen


Virtuelles BME-Training Qualitätssicherung beim Zulieferer

Seminare – Akademie DIGITAL
Virtuelles BME-Training Qualitätssicherung beim Zulieferer

Bitte beachten Sie, dass die Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmenden für die Zusendung des Einwahllinks erforderlich ist!

Seminarziel

Professionelles Lieferantenmanagement ist ein wesentlicher Teil der Qualitätssicherung – denn Sie müssen sich auf die Qualität Ihrer Lieferanten verlassen können, um z.B. teure und imageschädigende Rückrufaktionen für Ihr Unternehmen sowie Versorgungsschwierigkeiten zu vermeiden. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Hebel Sie im Einkauf in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im Rahmen des Lieferantenmanagements haben, um die Lieferanten-Qualität zu sichern.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Lieferantenmanagement, Materialwirtschaft, Qualitätswesen, Entwicklung sowie Geschäftsführer

Referent

Dimitrios Koranis

 

 


  1. 08.12. – 09.12.2020
Virtuelles BME-Training Qualitätssicherung beim Zulieferer
382030126
595,– €
zzgl. 16% USt.
 
  1. 10.02. – 11.02.2021
Virtuelles BME-Training Qualitätssicherung beim Zulieferer
382130025
595,– €
zzgl. 16% USt.
 
  1. 28.04. – 29.04.2021
Virtuelles BME-Training Qualitätssicherung beim Zulieferer
382130046
595,– €
zzgl. 16% USt.
 

Lieferantenmanagement als Element des Qualitätsmanagements
  • Rolle und Verantwortung des Einkaufs und der Entwicklung im Qualitätsmanagementprozess
  • Einbindung der Lieferanten in den Qualitätsprozess
  • Systematik eines wirkungsvollen Lieferanten-Qualitätsmanagements
  • Integrierter Bestandteil der Unternehmensprozesse
Lieferantenbewertung/Lieferantenmonitoring und daraus resultierende Maßnahmen
  •  Lieferantencontrolling: Bewertung von neuen und bestehenden Lieferanten
  • Bewertungskriterien definieren
  • Qualitätskennzahlen im Lieferantenmanagement
Mythos Audit – Selbstzweck oder Mittel zum Zweck?
  • Lieferantenaudits – Potenziale und Grenzen
  • Zielsetzung eines Lieferantenaudits
  • Planung und Durchführung von Lieferantenaudits
  • Ergebnisse des Audits auswerten und Maßnahmen ableiten
  • Ausblick: Erfahrungen mit virtuellen Audits
Umgang mit Qualitätsproblemen
  • Strategisches Lieferantenmanagement als systematischer und permanenter Prozess
  • Reaktive Risikosteuerung
  • Notfallpläne
  • Methoden und Instrumente
    - 8DReport
    - Ishikawa-Model
  • Zielgerichtete Lieferantenentwicklung

Auf einen Blick

Dauer: 2 Tage

jeweils 09.00 – 12.30 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299