Veranstaltungen


Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen bei Lieferanten

Seminare – Logistik und Supply Chain Management
Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen bei Lieferanten

Seminarziel

Macht mein Lieferant was er soll? Auch im Zeitalter scheinbar unbegrenzten Daten- und Informationsaustauschs über das Internet führt kein Weg daran vorbei, persönlich beim Lieferanten vorbeizuschauen, um wichtige Dinge mit eigenem Auge wahrzunehmen. Doch oft verhindert schlechte Planung, dass aus diesen Besuchen der nötige Mehrwert herausgeholt wird. Das Grundlagenseminar „Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen mit Lieferanten“ zeigt, wie persönliche Begegnungen mit dem Lieferanten wieder zu einem Erfolg werden.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Einkauf, Supply Chain Management, Lieferantenentwicklung und Qualitätssicherung sowie Global Sourcing

Methodik

Fachvorträge, Workshop, Thementische, Erfahrungsaustausch.

Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie konkrete Beispiele aus Ihrem Alltag mit.

Referent

Frank Berberich


  1. 16.03.2021
Stuttgart
352103056
895,– €
zzgl. 16% USt.
 

Kategorien von Vor-Ort-Terminen

  • Lieferanten-Erstbesuch
  • Audit zur Lieferanten-Freigabe
  • Projekt Kick-off/technische Besprechung
  • Abnahme eines Produktes/Produktionsfreigabe
  • Beanstandungen/Reklamationen
  • Preisverhandlungen/Jahrespreisgespräch
  • Performance Leistungsgespräch/Lieferantenbewertung


Was ist jeweils vorzubereiten

  • Welche Fachbereiche und Ansprechpartner sollte ich einbinden?
  • Hilfsmittel: Dokumente, Vorlagen und Checklisten
  • Erwartungshaltung und Kontrolle der Ergebnisse

 
Rollenwechsel: der Besuch eines Lieferanten in meinem Unternehmen

  • Wie stelle ich sicher, dass Lieferantenbesuche koordiniert ablaufen?
  • Rollenverteilung; wer von uns hat den Hut auf?
  • Was soll der Lieferant sehen und was nicht?

 
Interkulturelle Aspekte

  • Regionale Unterschiede in Osteuropa, Ostasien und Nordamerika
  • Kurzer Überblick über wichtige Verhaltensregeln
  • Informationsquellen


Verhandlungsführung vor Ort

  • Vorbereitung: Kostenanalyse und Benchmarks
  • Verhandlungspartner
  •   welche Entscheidungsbefugnis hat mein Ansprechpartner
  •   zwischenmenschliche Faktoren
  • Verhandlungsstrategien (Good guy & bad guy; Nein und Nichtssagen, Broken record u.a.)

 

Workshop/Diskussionsrunde

  • Thementische zu den verschiedenen Besuchs-Kategorien
  • Erfahrungsaustausch: Reiseplanung und Zeitmanagement
  • Diskussionsrunde: Outsourcing von Dienstleistungen, z.B. Audits, Lieferanten-Scouting, Qualitätskontrolle und Projektmanagement

Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09.00 – 17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH



Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Pascal Dumont du Voitel Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-249
+49 6196 5828-299

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299