Events


SAP S/4HANA im Einkauf

Seminare – Einkaufspraxis und -strategien
SAP S/4HANA im Einkauf

Seminarziel

In der SAP-Welt macht das Schlagwort SAP S/4HANA schon seit einiger Zeit die Runde. Einige Unternehmen haben den Sprung zur nächsten Produktgeneration der SAP SE schon gewagt. Viele Unternehmen stehen noch davor und versuchen sich ein Bild davon zu machen, welche Chancen ein Umstieg bietet und wie viel Aufwand damit verbunden ist.

Da der Einkauf eine zentrale Funktion im Unternehmen darstellt, die in weiten Teilen auf eine SAP-Unterstützung aufbaut, ergeben sich auch für den Einkauf Chancen und Herausforderungen beim anstehenden Wechsel von SAP ERP zu SAP S/4HANA. Hier versucht das Seminar "SAP S/4HANA im Einkauf" wichtige Einblicke in die neue Produktgeneration zu geben, damit Sie erkennen und beurteilen können, was SAP S/4HANA für Sie im Einkauf bedeutet.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick sowohl über die wichtigsten Neuerungen, die SAP S/4HANA Ihrem Unternehmen als Ganzes bringt, als auch über wichtige Veränderungen speziell im Einkauf und in angrenzenden Bereichen der Logistik.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, SCM und Logistik, die zukünftig mit SAP S/4HANA arbeiten oder im Projektteam an einer S/4HANA-Einführung mitwirken sollen

Methodik

Fachvortrag und Gruppendiskussion, Praxisvortrag

Beachten Sie bitte, dass bei Buchung des Online-Seminars die Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmenden für die Zusendung des Einwahllinks erforderlich ist!

Referent

Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Lohmann

Praxisvortrag

Merle Barta, Alexandra Geibel

 


  1. 28.06. – 29.06.2022
Online
382230614
795,– €
Plus 19% VAT
 
  1. 27.07. – 28.07.2022
Online
382230715
795,– €
Plus 19% VAT
 
  1. 25.10. – 26.10.2022
Online
382231023
795,– €
Plus 19% VAT
 
  1. 15.11. – 16.11.2022
Online
382231125
795,– €
Plus 19% VAT
 

Grundlagen zu SAP S/4HANA

  • Was spricht für den Einsatz von SAP S/4HANA?
  • S/4HANA Suite: Kern- und Geschäftsbereichslösungen
  • Wichtige Innovationen im Überblick
  • Neue „Benutzererfahrung“ mit SAP-Fiori-UX
  • Was ändert sich bei Stammdaten und Organisationseinheiten?

Veränderungen im Bereich Beschaffung

  • Das Geschäftspartnerkonzept
  • Wegfallen von Transaktionen
  • Vereinfachungen im Anfrageprozess
  • Employee-Self-Service/Workflownutzung
  • Einkaufsanalysen

Weitere Veränderungen in der Logistik

  • Bestandsführung
  • Materialbedarfsplanung
  • Materialbewertung
  • Verfügbarkeitsprüfung und Rückstandsbearbeitung

Ergänzende Anwendungen

  • SAP Supplier Realtionship Management
  • ARIBA
  • Fieldglass

Praxisvortrag:
SAP S/4HANA im Einkauf der HANSA-FLEX AG

  • Ausgangslage und aktueller Projektstand
  • Projektorganisation und Meilensteinplan
  • Erfahrungen aus der Umsetzungsphase
  • Erfolgsfaktoren und Lessons learned

Merle Barta, Teamleitung Supply Chain Management
Alexandra Geibel, Projektleitung S/4 HANA


At a glance

Duration: 2 Tage

ONLINE:
1. – 2. Tag: 10.00 – 15.00 Uhr

Host: BME Akademie GmbH

Share

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299