Value Management – Grundlagen und praktische Anwendung

Seminare – Kernkompetenzen im Einkauf
Value Management – Grundlagen und praktische Anwendung

Kostenoptimierung und Wertgestaltung an Produkten nach EN 12973
Seminarziel

Sie lernen, wie man Potenziale an Produkten durch Einsatz der Wertanalyse erfolgreich ermittelt, wie man Wertanalyse-Aktivitäten nachhaltig im Unternehmen und in der Organisation verankert und wie man Lieferanten für die Zielerreichung einbindet. Es wird aufgezeigt, wie man Instrumente der Wertanalyse erfolgreich zur Kostenoptimierung und Wertgestaltung einsetzt. 

Zielgruppe

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Wert- und Kostenanalyse, Value Management und Value Engineering sowie aus den Bereichen Konstruktion und Entwicklung, zu deren Aufgaben es gehört, Kosten- und Wertanalyse einzusetzen. Grundkenntnisse der Kostenanalyse sind erforderlich, da in diesem Seminar keine Kostenanalyse-Instrumente behandelt werden. Diese werden im Seminar „Kostenanalyse – Methoden und Werkzeuge“ vermittelt.

Methodik

Abfrage von Erwartungen und Interessenschwerpunkten, Fachvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit anhand von Fallbeispielen

Referent

Dr. Norbert Herbig oder Martin Kamusella


  1. 11.12. – 12.12.2019
Düsseldorf
351912035
1.295,– €
Plus 19% VAT
 

Wertanalyse - eine Abgrenzung zur Kostenanalyse

  • Inhalte beider Methoden
  • Vorgehensweise
  • Anwendungsbereiche
  • Durchführungszeitpunkt
  • Wer ist beteiligt? Wer ist der Treiber? 

Überblick Wertanalyse

  • Einführung in die Wertanalyse
  • Wertanalyse-Arbeitsplan nach EN 12973 

Wertanalyse-Projekte planen

  • Wertanalyse-Projekte vorbereiten
  • Projektinhalte definieren (Projektauftrag)
  • Wertanalyse-Projekte managen
  • Praxisbeispiele

Wertanalyse durchführen und Ergebnisse erarbeiten

  • Datensammlung und Analyse
  • Funktionenanalyse
  • Funktionen-Kosten-Matrix
  • Funktionale Leistungsbeschreibung
  • Ideen suchen und bewerten
  • Praxisbeispiele

Wertanalyse-Ergebnisse realisieren

  • Lösungsansätze erarbeiten, bewerten (Nutzwertanalyse) und umsetzen
  • Vereinbarte Maßnahmen verfolgen
  • Wertanalyse-Projekte erfolgreich abschließen

Interne Umsetzung und organisatorische Verankerung

  • Einbindung in die Organisation
  • Zusammenarbeit verschiedener Fachabteilungen
  • Externe und interne Schnittstellen und Verantwortlichkeiten
  • Auswahl geeigneter Projekte anhand von Kennzahlen

At a glance

Duration: 2 Tage

1. Tag: 09.30-17.00 Uhr
2. Tag: 08.30-16.30 Uhr

Host: BME Akademie GmbH



Share

Auch inhouse buchbar!

anmeldung@bme-akademie.de

06196 5828-202

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299