Veranstaltungen


IT-Dienstleister und Partner Management

Seminare – Einkauf – Indirektes Material und Dienstleistungen
IT-Dienstleister und Partner Management

Seminarziel

Sie lernen erfolgreiche Strategien und Möglichkeiten der Kostenbeeinflussung kennen. Sie erfahren, wie Sie bei IT-Sourcing-Projekten Dienstleister und Partner effizient bewerten, auswählen und managen. Sie erfahren, wie Sie sich vor Risiken schützen und zu einem interessengerechten Ergebnis mit strategischen Lieferanten kommen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT-, Software- und Hardware-Einkauf, Technischer Einkauf, Global Procurement und Materialwirtschaft sowie Lizenz- und IT-Management

Methodik

Vortrag, Behandlung praxisnaher Fälle, Gruppenübung, Diskussion

Referent

Dr. Uwe Wildt

Sie haben auch die Möglichkeit, dieses Seminar als Bestandteil des umfassenden Curriculums "Professioneller IT-Einkauf" zu wählen.


  1. 08.02.2020
Hannover
352002003
895,– €
zzgl. 19% USt.
 
  1. 29.06.2020
Nürnberg
352006006
895,– €
zzgl. 19% USt.
 

Strategischer und operativer Einkauf von IT-Leistungen

  • Ablauf- und Aufbauorganisationsformen des IT-Einkaufs
  • Entwicklung und Umsetzung effizienter Sourcingstrategien
  • Bündelung und Konsolidierung von IT-Dienstleistern

Erfolgreiche Beschaffungsstrategien in IT-Projekten

  • Aspekte der Beschaffungsmarktforschung
  • Einschränkungen und Restriktionen bei der Vergabe
  • Konsolidierung der Lieferanten

Gründliche Verhandlungsvorbereitung als Erfolgsfaktor der Beschaffung

  • Analyse der Wettbewerbssituation
  • Festlegung der strategischen Ausrichtung
  • Ausarbeitung des Ablaufs der Verhandlung

Auswahl und Bewertung von Systemanbietern bzw. Dienstleistern

  • Global- vs. Local-Sourcing
  • Kriterien zur Lieferantenauswahl und -bewertung
  • Festlegung der Bewertungskriterien
  • Welche Vorgehensweisen zur Auswahl gibt es?
  • Praxistipps

Fallbeispiel: Beschaffung von Hardware in der Praxis

  • Spezifikation der Anforderungen
  • Festlegung der Bieterliste
  • Ablauf der Verhandlungen
  • Weitere Schlussfolgerungen für zukünftige Vorhaben

Ansätze zur Steuerung der Kosten im IT-Bereich

  • Kostenvergleich: ist billig gleich besser?
  • Controlling-Regelkreise
  • Benchmarking und Monitoring der laufenden Kosten im Projekt

Preisverhandlung mit Lieferanten und Anbietern

  • Verhandlungsspielraum und Verhandlungsführung
  • Wie erzielen Sie günstige Konditionen?

Paketpreis - Sie sparen 195,- €!

Buchen Sie diesen Kurs gemeinsam mit dem Seminar "IT-Dienstleister und Partnermanagement" zu unserem Paketpreis.


Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09.00-17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Paketpreis

Sie sparen 195,- €!

Buchen Sie diesen Kurs gemeinsam mit dem Seminar "Recht beim Einkauf von IT-Leistungen“ zu unserem Paketpreis.

Paketpreis bestellen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299