Veranstaltungen


Seminare – Global Sourcing
Englisch für Einkäufer

Fachspezifisches Sprachtraining für Ihre Einkaufspraxis

Seminarziel:

In diesem Seminar erlernen Sie das notwendige Fachvokabular und hilfreiche Satzkonstruktionen anhand typischer Einkaufs- und Verhandlungsphasen, um mit internationalen, englischsprachigen Geschäftspartnern kompetent kommunizieren zu können. Sie erlangen mehr Sicherheit bei persönlichen Gesprächen, Telefonaten und schriftlicher bzw. E-Mail-Korrespondenz in englischer Sprache.

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus dem Einkauf, die Beschaffungsprozesse in englischer Sprache abwickeln bzw. Verhandlungen in Englisch führen.
Grundkenntnisse in Englisch sind erforderlich, da das Seminar in englischer Sprache stattfindet.

Methodik:

Mündliche und schriftliche Kommunikationsübungen, Gruppen- und Partnerarbeit Unsere Empfehlung: Nutzen Sie den Online-Einstufungstest im Vorfeld des Seminars, damit sich der Referent besser auf das jeweilige Sprachlevel einstellen kann! Nach Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.

Referent:

Martin Hooper


  1. 09.03. – 10.03.2020
Nürnberg
352003027
1.395,– €
zzgl. 19% USt.
 

Einkaufsrelevante Telefonate und Schriftverkehr in Englisch

  • Einstieg ins Telefonat
  • Einkaufsspezifische Themen im Telefonat sicher ansprechen
  • Telefonische Terminvereinbarung
  • Anrede in E-Mails und Briefen
  • Gründe und Bezüge
  • Gute und schlechte Nachrichten
  • Verweis auf Dokumente

Fachvokabular für die verschiedenen Phasen des Einkaufsprozesses, wie z.B.:

  • Bedarfsmeldung
  • Suche nach qualifizierten Lieferanten
  • Angebote einholen
  • Angebotsbewertung
  • Auswahl der Lieferanten
  • Verhandlungen
  • Vertragsverhandlung
  • Auftragserteilung
  • Projektabwicklung und Gewährleistung

Verhandlungen, Besprechungen und Meetings

  • Auftakt: Die richtigen Worte zur Gesprächseröffnung
  • Sich selber und das eigene Unternehmen vorstellen
  • Angemessen reagieren
  • Das Gespräch am Laufen halten
  • Meinungen einholen und äußern
  • Umgang mit Einwänden und Unterbrechungen
  • Vorschläge unterbreiten
  • Vokabular für das Gesprächsende –
    So kommen Sie zum (Ab-)Schluss

Überzeugende Redewendungen für Verhandlungen in Englisch

  • Verhandlungsziele definieren
  • Gezielt Fragen stellen
  • Verhandlungsspielräume festlegen
  • Forderungen stellen
  • Vereinbarungen treffen
  • Preise und Rabatte aushandeln
  • u.v.m.

Verträge in Englisch – Typische Formulierungen

  • Über einen Vertrag sprechen
  • Einzelne Bestandteile des Vertrages
  • Wichtige Begriffe für den Einkauf

Ihr Nutzen

  • Kleine Lerngruppe: Maximal 12 Teilnehmer!
  • Gezielte Erweiterung des einkaufsspezifischen Fachvokabulars
  • Simulation praxisrelevanter Besprechungs- und Verhandlungssituationen
  • Interaktives Auffrischen des Vokabulars
  • Gemeinsames Erstellen von Anfragen, Bestellungen und themenspezifischer Korrespondenz
  • Diskussionen als offener Erfahrungsaustausch der Teilnehmer zu aktuellen Themen des Beschaffungsbereichs

Auf einen Blick

Dauer: 2 Tage

1. Tag: 09.30-17.00 Uhr
2. Tag: 08.30-16.30 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH



Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299