Veranstaltungen


Beschaffungsmarktforschung im Internet

Seminare – Beschaffungskategorien
Beschaffungsmarktforschung im Internet

Seminarziel

In einem Tag werden Ihnen am Rechnerarbeitsplatz die wichtigsten Internetseiten für Einkäufer vorgestellt und wertvolle Informationen zur Beschaffungsmarktforschung zu diesen gegeben. In Übungen erhalten Sie Zugang
zu Marktplätzen zur Lieferantensuche und Online-Quellen für die Einkaufspraxis. Es werden Informationsquellen zu Marktpreisentwicklungen, Einkaufsportalen, Beschaffungsdienstleistern und vielen anderen Inhalten mitgeteilt und direkt ausprobiert.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf, Strategischer Einkauf, Beschaffung, Einkaufscontrolling, Supply Chain Management

Methodik

Interaktives Seminar mit viel Praxis und weniger Theorie, Internetrecherche am PC

Referent

Andreas Stollenwerk


  1. 03.07.2019
Düsseldorf
351907023
795,– €
zzgl. 19% USt.
 

Suchmaschinen nutzen und Suchstrategien im Internet

  • Suchmaschinen und Metasuchmaschinen, Onlinekataloge
  • Effektives Suchen – die richtige Suchstrategie
  • Suchdienste-, Webkataloge, Foren und Communities

Marktwissen zu Gütern und Materialien

  • Börsennotierte und amtliche Preisentwicklungen für Waren
  • Lieferantendatenbanken, Bonitäts-, Firmen und Insolvenzauskünfte
  • Einkaufs- und Wirtschaftsverbände
  • Internationale Marktstatistiken und -datenbanken
  • Plattformen für Marktforschungsaufträge und Beschaffungsdienstleister

Fachwissen des Einkäufers

  • Einkaufskennzahlen und -controlling, Formelsammlungen,
  • Anfrageportale, Preisagenten und Preisvergleichsagenturen
  • Verhandlungsführung, Rhetorik und Körpersprache
  • Einkaufshomepages und -portale
  • Wirtschaftswissen, -Datenbanken und -Nachrichten

Marktplätze für Einkäufer

  • Messen, Nationale und internationale Messedatenbanken
  • Marktplätze für: Energie, Facility-Management, Handwerker, Dienstleistungen
  • Marktplätze für Transport, Gebrauchtmaschinen, Media, Werbung, IT und Patente
  • Marktplätze für Aus- und Weiterbildung im Einkauf

Global Sourcing

  • Internationale Markt- und Lieferantendatenbanken
  • Interkulturelles Wissen für den Einkauf
  • Außenwirtschaftsinformationen und Weltdatenbanken

Einkaufsservices

  • Umrechner, Übersetzer und Wörterbücher
  • Sammlungen, Korrespondenz in Geschäftsbeziehungen

 

 

 

 


Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09.00 - 17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH



Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

anmeldung@bme-akademie.de

06196 5828-202

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299