Veranstaltungen


Profitabel mit Speditionen verhandeln

Seminare – Verhandlungsführung
Profitabel mit Speditionen verhandeln

So erzielen Sie optimale Ergebnisse


Seminarziel:

Die Mehrheit der Unternehmen hat ihre Transporte an externe Dienstleister abgegeben. Es ist die Aufgabe des Einkaufs, die verlässlichsten Dienstleister mit den gewünschten Qualitätsstandards zu einem angemessenen Preis zu finden und zu binden. Da es sich um einen zersplitterten Markt handelt, sind die Preis- und Servicekonditionen sehr unübersichtlich. Umso wichtiger ist es, eine langfristige Zusammenarbeit auf einer für beide Seiten zufriedenstellenden Kostenbasis zu erreichen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Transportdienstleister „ticken“ und wie man in der Verhandlung mit Speditionen optimale Ergebnisse erzielt.

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus Einkauf, SCM und Logistik (Verlader), die für den Einkauf von Transportdienstleistungen zuständig sind

Methodik:

Abfrage der Erwartungen und Interessensschwerpunkte, Vortrag, Diskussion, Übungen

Referent:

Reinhard B. Großmann


  1. 26.11.2018
Frankfurt
351811058
795,– €
zzgl. 19% USt.
 
  1. 06.05.2019
Düsseldorf
351905001
795,– €
zzgl. 19% USt.
 

Was macht das Verhandeln mit Speditionen so besonders?

  • Wie ticken Speditionen?
  • Besonderheiten der zu erbringenden Dienstleistungen
  • Wie ist die aktuelle Marktsituation und die eigene Verhandlungsposition?
  • Welche Kundenanforderungen bestehen?
  • Welche Probleme stellen sich immer wieder in den Weg?
  • Die Beziehung zwischen Transportdienstleister und Verlader
  • Anlässe für Verhandlungen
  • Was ist profitabel für das Unternehmen?

Wie kalkulieren Speditionen: von Serviceaufschlägen bis Frachtpreisfindung

  • Typische Aufschläge (Service-, Verwaltungskosten…)
  • Frachtpreiszusammensetzung und -findung
  • Bewertung von Einzelkostenkomponenten anhand von Benchmarks
  • Auswirkungen der aktuellen Marktsituation
  • Zielsetzung für die Verhandlungsstrategie

Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Verhandlungen mit Speditionen

  • Psychologische Grundlagen
  • Kommunikative Grundlagen für erfolgreiche Verhandlungen
  • Verkäufer als Verhandlungspartner
  • Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern

Strategischer und partnerschaftlicher Verhandlungsablauf

  • Effiziente Vorbereitung
  • Suche nach leistungsfähigen Speditionen und Kontaktaufnahme
  • Angebotseinholung
  • Strukturierte Verhandlungen
  • Bewertung der Speditionen und Entscheidungsvorbereitungen
  • Entscheidungen treffen und Umsetzung unterstützen
  • Begleitende Kommunikation bei Wechsel einer Spedition
  • Vorausschauende Kommunikation im Tagesgeschäft mit den Speditionen
  • Weitere Verhandlungsanlässe

Auf Teilnehmerwunsch – Rollenübungen aus der Praxis


Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09.00 – 17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

anmeldung@bme-akademie.de

06196 5828-202

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299