Veranstaltungen


Einkauf von Frachten – Klassische und außergewöhnliche Optimierungsstrategien

Seminare – Logistik und Supply Chain Management
Einkauf von Frachten – Klassische und außergewöhnliche Optimierungsstrategien

Seminarziel

Im Seminar erfahren Sie, welche Strategien zur Kapazitätssicherung und vor allem Kostenoptimierung beitragen können. Sie informieren sich über weltweite Transportströme und lernen Besonderheiten in Regionen wie z.B. Asien kennen. Die Veranstaltung soll Ihnen neue Anregungen zur Optimierung Ihrer See-, Land- und Luftfrachten geben.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen (strategischer) Einkauf, Logistik und Transport aus Produktions- sowie Handelsunternehmen. Angesprochen sind Personen, die ihr Wissen vertiefen wollen und bereits Erfahrungen im Frachteneinkauf haben.

Methodik

Fachvorträge, Diskussion, Praxisbeispiele

Beachten Sie bitte, dass bei Buchung des Online-Seminars die Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmenden für die Zusendung des Einwahllinks erforderlich ist!

Seminarleitung

Holger Rogge


  1. 12.06.2023
Hannover
352306003
895,– €
zzgl. 19% USt.
 
  1. 17.10.2023
Online
382331012
845,– €
zzgl. 19% USt.
 

Das Frachtenmanagement im Unternehmen

  • Einfluss der Logistikorganisation
  • Einfluss von Informations- und Materialfluss
  • Anforderungen an den Frachteneinkauf

Die Transportmärkte: aktuelle Markt- und Preisentwicklung

  • Aktuelle Marktlage
  • Preise und Kapazitäten
  • Auswirkungen auf den Einkauf

Optimierungsansätze für folgende Bereiche

  • Lkw-Verkehre: Individual- und Regelverkehre, Stückgut, Werksverkehre etc.
  • Luftfracht: Cargo, Shuttle etc.
  • Seefracht: Containerverkehre, Sonderformen wie Open-Deck, Bulk-Beladungen u.a.
  • Paketdienste: Overnight, TNT u.a.
  • Sondertransporte: Gefahrgut, Werttransporte, Postversand u.a.

Einkaufsstrategien

  • Konzepte für den kompletten Frachteneinkauf einer Unternehmung
  • Denkanstöße für die Entwicklung neuer Lieferantenstrategien
    • Mit Diskussion

Vertragsstrategien aus Beschaffungssicht

  • Alternativen zur konventionellen Ausschreibung (mit erfolgreichen Praxisbeispielen)
  • Strategien zu Lieferantenauswahl und Lieferantenportfolio
  • Vertragsstrategien aus Beschaffungssicht: Vor- und Nachteile verschiedener Gestaltungsmöglichkeiten

Praxiserprobte und außergewöhnliche Verhandlungsstrategien

  • Die zielgerichtete Vorbereitung
  • Verhandlungsstrategien für einen erfolgreichen Vertragsabschluss

Auf einen Blick

Dauer:
1 Tag

Präsenz:
09.00 – 17.00 Uhr

Online:
09.30 – 17.00 Uhr

Veranstalter:
BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Charlotte Heuermann Ansprechpartnerin Inhouse-Schulungen

+49 6196 5828-251