Veranstaltungen


Seminare – Verhandlungsführung
Präsenz am Verhandlungstisch

Mit bewusstem Einsatz von Körpersprache und Argumentation zum Verhandlungserfolg
Seminarziel

Die besten und klügsten Argumente nutzen nichts, wenn diese nicht richtig und wirkungsvoll vorgebracht werden. Schon in der Körperhaltung, im
Auftreten und in der Stimme liegen Erfolgsfaktoren für eine Verhandlung. Lernen Sie die körpersprachlichen Einwände der Verhandlungspartner
lesen. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre Verhandlungssprache, Ihre Körpersprache, Ihre zwingenden Argumente und Ihre innere Verhandlungsstärke
optimieren.

Zielgruppe

Alle, die Einkaufsverhandlungen führen

Methodik

Kurzreferate, Gruppenarbeiten, Fallstudien, Praxisübungen, Rollenspiele mit Videoanalyse

Referent

Bernd Sehnert


  1. 08.10. – 09.10.2019
Frankfurt
351910030
1.295,– €
zzgl. 19% USt.
 

Verhandlungssprache
• Die Stimme als Transportmittel der Argumentation
• Wie mit der Stimme Vertrauen und Glaubwürdigkeit übertragen werden
• Bildsprache und Storytelling, damit es das Gehirn leicht hat
• Analyse von unterschiedlichen Sprachmustern
• Unterschiedliche, professionelle Fragetechniken
• Formulierungen, mit denen Sie Selbstsicherheit ausstrahlen und beeinflussen
• Logik – folgerichtig, schlüssig, zwingend
• Stärkung der verbalen Reflexe im Schlagfertigkeitstraining


Körpersprache
• Was Körpersprache aussagt – Wissenschaft und Mythos
• Mit Körpersprache führen
• Emotionen wahrnehmen und interpretieren
• Die Basisemotionen in Verhandlungen erkennen
• Emotionale Intelligenz durch mimische Emotionsausdrücke
• Die mimische Einwandbehandlung
• Köpersprachliche Embleme, Illustratoren, Adaptoren und Regulatoren
• Reading Mind in Eyes – können Augen sprechen?


Argumentation
• Zwingende Argumentationsketten als Fünfer-Schritt
• Die Psychologie des Überzeugens
• Umgang mit Gegenargumenten
• Die PTF-Strategie für Gegenargumente


Entwicklung der inneren Verhandlungsstärke
• Das Erfolgsmodell der inneren Stärke
• Die Psychologie des Willens
• Fokussierungsfähigkeit


  • Psychische Stärke in der Verhandlung
  • Physische Überzeugungskraft
  • Verhandlungsergebnisse, die geplant sind
  • Auf Augenhöhe sprechen und verhandeln
  • „Master of cognitive neuroscience“ als Trainer

Auf einen Blick

Dauer: 2 Tage

1. Tag: 09.30-17.00 Uhr
2. Tag: 08.30-16.30 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH



Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

anmeldung@bme-akademie.de

06196 5828-202

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299