Veranstaltungen


Einkaufsoptimierung in Zeiten des Abschwungs

Seminare – Einkaufspraxis und -strategien
Einkaufsoptimierung in Zeiten des Abschwungs

Seminarziel

Seit Mitte des 20. Jahrhunderts kommt es alle 8-10 Jahre zu einem wirtschaftlichen Abschwung und aktuell befinden wir uns wieder in solch einem Abschwung. Während wir im Jahr 2019 schon fast in eine Stagnation geraten sind und das Jahr 2020 nicht viel besser angefangen hatte, führt die aktuelle Corona-Pandemie zu einer weiteren Verschlechterung der Wirtschaft. Wann sich die Wirtschaft wieder erholen wird, ist heute noch völlig unklar; sicher ist jedoch, dass Unternehmen nun dringend darauf reagieren müssen. Nur wer jetzt die richtigen Maßnahmen ergreift, wird den Abschwung mit deutlich geringeren „Blessuren“ überstehen. Ihr Referent kennt die Situation aus eigener Erfahrung und wird Ihnen in diesem Webinar die wichtigsten Maßnahmen zur Schadensabwendung vorstellen.

Zielgruppe

Einkaufsleiter/innen, strategische und operative Einkäufer/innen

Methodik

Fachvortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Bitte beachten Sie, dass die Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmenden für die Zusendung des Einwahllinks erforderlich ist!

Referent

Hans Boot

 


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Analyse des operativen Einkaufs und Ableitung von Maßnahmen

  • Umgang mit Rahmenverträgen und Dispositionsparametern
  • Einführung oder Optimierung des Sales & Operations Planning (S&OP)

Analyse des strategischen Einkaufs und Ableitung von Maßnahmen

  • „Fitness-Check“ des strategischen Einkaufs
  • Aufwand-Nutzen-Analyse bei der Kostenoptimierung
  • Realisierung von Einsparungen im Indirekten Einkauf
  • Optimierung des Cashflows

Auf einen Blick

Dauer: 4 Stunden

Online:
13.00 – 17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299