Veranstaltungen


Seminare – Einkaufspraxis und -strategien
Open Innovation mit Lieferanten

Wie Sie im Einkauf die Weichen für erfolgreiche Innovationsprojekte stellen
Seminarziel

Die beste Voraussetzung, um die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens zu steigern und Wachstum zu generieren, ist Innovation. Der Wettbewerbsdruck an dieser Stelle ist sehr groß und die Innovationszyklen erfahren eine zunehmende Beschleunigung. Dadurch leidet oft die Innovationsproduktivität. Dieses kann nur noch durch kollaborative Innovationsprozesse gemeistert werden. Durch die konsequente und richtige Einbindung des Einkaufs in den Produktentstehungsprozess und durch die Zusammenarbeit mit Lieferanten kann das eigene Innovationspotenzial erheblich vergrößert werden. Die Öffnung des Unternehmens nach außen erfordert jedoch die Beachtung gewisser Spielregeln. Wird der Einkauf hier konsequent und richtig eingebunden, können typische Stolperfallen im Prozess schon im Vorfeld vermieden werden. Das Seminar vermittelt die wesentlichen Kompetenzen, um den Open-Innovation-Prozess mit Lieferanten erfolgreich umzusetzen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft, Projekteinkauf, Forward Sourcing, Forschung & Entwicklung sowie alle Verantwortlichen im Themenbereich Open Innovation.

Methodik

Fachvortrag, Diskussion, praktische Beispiele und Anwendungstipps, Checklisten Mit Fachbuch zum Nachschlagen!

Referent

Dr.-Ing. Serhan Ili


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.


Open Innovation als Königsdisziplin gemeinsamer Produktentwicklung mit den Lieferanten

  • Überblick über das Innovationsmanagement
  • Open Innovation als konsequente Weiterentwicklung des Innovationsmanagements
  • Innovationsmanagement in verschiedenen Unternehmen
  • Instrumente im Bereich Produktentwicklung und Open Innovation im Überblick
  • Integration von Lieferanten in den Produktentwicklungsprozess

Einkaufs-Know-how im Open-Innovation-Prozess gezielt nutzen

  • Woher erhält der Einkauf Ideen für neue Innovationen?
  • Der Einkauf als Impulsgeber in der F&E für Innovationen
  • Chancen und Risiken für die Produktentwicklung durch den Einkauf
  • Organisation von Open Innovation
  • Werkzeuge zur Umsetzung des Ideengenerierungsprozesses

Interaktiver Workshop am konkreten Fallbeispiel

Open Innovation Workshop mit Lieferanten

  • Vorbereitung und Ablauf
  • Identifikation und Bewertung von Technologielieferanten
  • Auswahl der Kooperationspartner
  • Open Innovation Days und -Projekte
    - Partnerspezifische Konzeption
    - Durchführung
  • Ergebnissicherung
  • Nachhaltige Bindung der Innovationspartner (Innovationsmanagement)
  • Die Handlungsfelder und die aktuelle Situation der Teilnehmer werden als Ausgangslage für den interaktiven Workshop genutzt

Erfolgreiche Umsetzung von Open-Innovation-Projekten im Unternehmen

  • Lessons Learned bei der Einführung von Open Innovation
  • Erfolgsfaktoren für eine Umsetzung von Open Innovation
  • Jeder Teilnehmer erhält das Buch „FAQ Open Innovation"

Sie erhalten:

  • Grundlegendes Wissen über das Innovationsmanagement, insb. Open Innovation
  • Fachkompetenzen zur Entwicklung von Innovationen
  • Umsetzungstipps für Open-Innovation-Prozesse mit Lieferanten
  • Wissen über relevante Faktoren im Rahmen der Implementierung von Open Innovation
  • Fachbuch zum Nachschlagen

 


Auf einen Blick

Dauer: 1 Tag

09.00-17.00 Uhr

Veranstalter: BME Akademie GmbH

Weiterempfehlen

Auch inhouse buchbar!

Veranstaltungsticket

Mit der Bahn ab 99,- zu Ihrer Veranstaltung!

Alle Informationen dazu

Ansprechpartner

Anna Riedl
Anna Riedl Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-253
+49 6196 5828-299
Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299